Aktionstag gegen TTIP 18.04.2015

CC-BY-NC-SA Kristof Zerbe
Die Piratenparteien Bremens und Bremerhavens unterstützten die europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und nehmen am Aktionstag gegen dieses und andere umstrittene Freihandelsabkommen teil. Ziel ist, die Bürger über die Schattenseiten des von der Regierung fälschlich als Wirtschafts- und Jobwunder angepriesenen Vertrages zu informieren.
Der Aktionstag findet am Samstag, den 18, April statt.
In Bremen sammeln die Bremer Kandidaten für die Bürgerschaftswahl zusammen mit Unterstützern von 10.00 – 13.00 Uhr Unterschriften an ihrem Infostand in der Gerhard-Rohlfs-Straße, Höhe Volksbank.
In Bremerhaven findet ein Infostand zum Thema mit der Möglichkeit, gegen TTIP zu unterschreiben, am Gläsernen Mobil in der Bürgermeister-Smid-Straße (Nähe Große Kirche) statt. 

Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Kommentare geben nur die persönliche Meinung desjenigen wieder, der sie schrieb. Durch die Bereitstellung der Kommentarfunktion machen sich die Betreiber dieser Website die Kommentare nicht zu eigen und müssen daher nicht derselben Meinung sein.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *