Sicherheitspolitik

Menschen statt Kameras

Eine flächendeckende, anlasslose Überwachung des öffentlichen Raumes lehnen wir ab, Kameras verhindern keine Straftaten. Nur Polizeiarbeit und ein funktionierendes Justizsystem sorgen für eine echte Verbesserung der Sicherheit. Wir fordern daher mehr Polizisten, Richter für Straf- und Jugendgerichtsbarkeit und mehr Staatsanwälte. Studien zeigen, dass nur eine effektive und schnelle Strafverfolgung mit einer schnellen Gerichtsverhandlung zu einem Präventionseffekt führt. Die aktuelle Personallage in Stadt und Land führt zu einem Verfahrensstau, der die Zeit zwischen Tat und Urteil zu lang werden lässt.